Unterkreis: Strube: SPD steht für klare, bürgernahe und zukunftsorientierte Politik

Veröffentlicht am 15.11.2013 in Lokalpolitik

Christian Strube

Die SPD ist mit einem klaren Programm für einen Politikwechsel in Deutschland und in Hessen in den Wahlkampf gegangen. Wir haben den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern gesucht. Mit unserem Einsatz vor Ort und natürlich mit unseren Abgeordneten Timon Gremmels und Ullrich Meßmer waren wir nicht nur in Wahlkampfzeiten, sondern während der gesamten Legislaturperiode präsent, sondern werden es auch in Zukunft sein, versicherte der neugewählte Vorsitzende des SPD-Unterkreises Baunatal-Schauenburg Christian Strube. Er dankte seinem Vorgänger Wolfram Meibaum für die hervorragende Arbeit in seiner vierjährigen Amtszeit und kündigte an, diese weiterführen zu wollen.

Interkommunale Zusammenarbeit und Politischer Aschermittwoch So will Strube die Zusammenarbeit auf Parteiebene zwischen den beiden Kommunen weiter voranbringen und nannte als Beispiele für die bisherige gelungene Kooperation die gemeinsamen Anstrengungen für die Buslinie 58 oder für den Umbau der Haltestelle „Am Brand“. Außerdem soll sich der Unterkreis inhaltlich auf der Unterbezirksebene noch stärker einbringen. Als weitere Aufgaben nannte er die Vorbereitung des Europawahlkampfes im kommenden Jahr und der Kommunalwahl im Jahr 2016. Begonnen werde aber mit dem Aushängeschild, dem POLITISCHEN ASCHERMITTWOCH am 5.März, unserer Traditionsveranstaltung. Meibaum: Gute Zusammenarbeit zwischen den SPD-Ortsvereinen In seinem Rechenschaftsbericht hatte Wolfram Meibaum deutlich gemacht, dass die kommunalpolitische Zusammenarbeit der Baunataler und Schauenburger SPD-Ortsvereine sehr gut funktioniere. Dies mache sich in regelmäßigen Zusammenkünften und in inhaltlichen Absprachen ebenso bemerkbar wie in der Zusammenarbeit der beiden Kommunen. Auch wenn hier noch einiges mehr machbar sei etwa bei Wirtschaft, Energie, ÖPNV, Bildung usw. „sind wir in den vergangenen Jahren ein gutes Stück vorangekommen und befinden uns auf dem richtigen Weg.“
Wolfram Meibaum während seines Rechenschaftsberichtes im Elgerhaus Politischer Aschermittwoch ist ein überregionales Zugpferd Überregional habe der SPD-Unterkreis u.a. mit seinem POLITISCHEN ASCHERMITTWOCH mit jeweils mehr als 300 zahlenden Gästen in der Kulturhalle Großenritte und SPD-Spitzenpolitikern als Redner auf sich aufmerksam gemacht, etwa mit Martin Schulz (Präsident des Europäischen Parlaments), mit den SPD-Vizen Manuela Schwesig (Sozialministerin in Mecklenburg-Vorpommern) und Hannelore Kraft (Ministerpräsidentin in Nordrhein-Westfalen) und mit den Landesvorsitzenden Ralf Stegner (Schleswig-Holstein) und Thorsten Schäfer-Gümbel (Hessen). „Darauf sind wir sehr stolz“, so Meibaum. Sehr gut besucht waren jährlichen Sommerfeste in Großenritte, in Martinhagen, in Rengershausen und zuletzt in Elgershausen und die Wanderungen mit unseren Bundes- und Landtagsabgeordneten
  • entlang der Bauna
  • hinauf zur Schauenburg oder
  • zum jüdischen Friedhof in Breitenbach
Intensive Diskussionen gab es bei den Veranstaltungen zu den Themen:
  • Zukunft der Energie über die Rekommunalisierung der Stromnetze bis zur energetischen Altbausanierung mit Beratung von Hausbesitzern
  • Kommunale Wirtschaftspolitik – Möglichkeiten und Erwartungen: eine Diskussionsrunde mit Fachleuten aus Kommunalpolitik und Wirtschaft (VW, Logistik, Diakonie…)
  • Kommunale Bildungsplanung – Ziele und Möglichkeiten: ein Gesprächskreis mit Fachleuten aus Kommunalpolitik und Bildungsbereich
 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

21.10.2019, 18:00 Uhr Fraktion

24.10.2019, 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung Ortsverein Guntershausen

28.10.2019, 18:00 Uhr Fraktion

04.11.2019, 18:00 Uhr Fraktion

05.11.2019, 18:30 Uhr Ortsvereinsvorstand Altenbauna

Alle Termine

Manuela Strube - MdL

https://www.manuela-strube.de/

Esther Dilcher - MdB

https://www.estherdilcher.de/

SPD Bundestagsfraktion

https://www.spdfraktion.de/

SPD im Europaparlament

https://www.spd-europa.de/

SPD Landkreis Kassel

http://www.spd-kassel-land.de/