Aktuelle Themen

Christian Strube weiterhin Chef der SPD-Fraktion

Der neue Fraktionsvorstand: v.l. Frank Böttcher, Dagmar Leise, Nicole Mumberg und Christian Strube

 

Christian Strube aus Kirchbauna wird auch künftig die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Baunatal führen. Er wurde einstimmig in geheimer Wahl von der Fraktion an die Spitze gewählt. Er sei sehr erfahren, stets sachlich ausgleichend, ein Ruhepol in der Stadtverordnetenversammlung und immer für die Bevölkerung ansprechbar, so der SPD-Stadtverband. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Frank Böttcher (Rengershausen) und Nicole Mumberg (Altenritte) gewählt. Die oder der dritte stellvertretende Vorsitzende wird nach der Wahl der Mitglieder des Magistrats nachgewählt. Die Funktion der Fraktionsgeschäftsführerin wird Dagmar Leise (Großenritte) übernehmen. Für das Amt des Stadtverordnetenvorstehers wird die Fraktion ebenfalls einstimmig nach geheimer Wahl Reiner Heine (Großenritte) vorschlagen.

 

Man habe bereits das Gespräch mit den drei anderen Fraktionen gesucht, um auszuloten, wie man sich die zukünftige Zusammenarbeit in der Stadtverordnetenversammlung vorstellen könne.

 

Der Stadtverband und die neu gewählte Fraktion dankten allen Wahlkämpfer*innen, allen voran Spitzenkandidatin Manuela Strube, die viele Stimmen für die SPD in Baunatal und dem Landkreis Kassel gezogen habe.

 

Das Baunataler Ergebnis für den neuen Landrat Andreas Siebert ist mit 59,1 % herausragend und auch im Kreistag bliebe die SPD mit 47,3 % der Baunataler Stimmen bestimmende Kraft. Beide Ergebnisse für den Landkreis lägen damit über dem kreisweiten Ergebnis.

 

Die niedrige Wahlbeteiligung und der Verlust von 10,5 % und damit vier Sitzen in Baunatal schmerze natürlich, aber man habe mit 50,9 % und „zwei blauen Augen“ die absolute Mehrheit gerade noch verteidigt. Dies sei in der heutigen Zeit für die SPD alles andere als selbstverständlich. Man wisse auch, dass man in den vergangenen fünf Jahren einige Entscheidungen treffen musste, die sicherlich nicht bei der gesamten Bevölkerung auf Gegenliebe gestoßen seien. Außerdem habe sich die politische „Großwetterlage“ und die unübersichtliche Pandemie sicherlich ebenfalls ausgewirkt.

 

In seiner Antrittsrede stellte Christian Strube klar, dass er auf Teamspiel in der Fraktion setze. Hand in Hand mit dem Stadtverband, den sieben Ortsvereinen und der Stadtspitze werde man weiterhin zum Wohle der Baunatalerinnen und Baunataler pragmatische Politik gestalten. Dabei gelten die Schwerpunkte für die zukünftige Arbeit, die vor der Wahl beschlossen wurden:

 

„Die Bewahrung Baunatals als liebenswerte Stadt, als ein attraktiver Ort zum Wohnen, Arbeiten und Leben und der Erhalt der sehr guten sozialen Infrastruktur und qualifizierten Bildungsangebote haben dabei unsere oberste Priorität.

Die größten Herausforderungen werden dabei sicherlich die veränderte Haushaltssituation und die Bewältigung der Corona-Pandemie sein. Dies wollen wir sozial ausgewogen meistern. Weitere Zukunftsthemen sind Verkehr und Lärmschutz sowie die Umsetzung des neuen Sportentwicklungsplans.“

Öffnung der Sportanlagen in Baunatal

Wir freuen uns, dass der Sport in Baunatal im Rahmen der neuen Corona-Verordnungen wieder starten kann.
 
Nachdem z.B. nun die Schwimmbäder für den Schwimmunterricht geöffnet werden dürfen, hat die Verwaltung auch umgehend gehandelt. Wir sind damit bereits zum zweiten Mal in dieser Pandemie das erste Bad in Nordhessen, das wieder für den Sport geöffnet wird.
 
Das Wahlkampfgeplänkel in der STAVO am 08. März 2021 war also vollkommen unbegründet und vor allem unnötig.
 
Es gilt weiterhin: "Jedes Kind, jeder Verein und alle Bürgerinnen und Bürger werden auch zukünftig in Baunatal schwimmen können!"
 

 

Grünen-Antrag zur Öffnung des Sportbades für den Spitzensport

Da es ja einige Diskussionen zur STAVO-Sitzung am 08. März 2021 im Bezug auf das Thema Sportbad gab, hier noch einmal der Originaltext aus dem öffentlichen Antrag der Grünen:

Es ging also nur um eine reine Öffnung des Sportbades für den "Spitzensport" nach dem Erlass vom 03.11.2020. Dies war also auch schon bei dem EINSTIMMIGEN Beschluss am 07.12.2020 allen Fraktionen bekannt.

Uns war immer wichtig, dass wir das Sportbad für ALLE Vereinsaktivitäten öffnen, sobald dies wieder möglich ist. Dies war aber aufgrund der Verordnungslage am 08. März 2021 noch nicht möglich.

Mittlerweile hat die Stadtverwaltung mit der Befüllung des Sportbades begonnen, da sich die Verordnungslage zum 10. März 2021 wieder geändert hat. Jetzt sind u.a. auch ausdrücklich wieder der Schwimmunterricht zur Erlangung z.B. des Seepferdchens oder eines Deutschen Schwimmabzeichens möglich.

Wir haben sowohl in der STAVO-Sitzung am 08.02. als auch am 08.03. darauf hingewiesen, dass wir weiterhin zu dem EINSTIMMIGEN Beschluss der STAVO vom 07.12.2020 stehen, der die Wiedereröffnung durch die Verwaltung für diesen Fall eindeutig ermöglicht.

Leider war den anderen Fraktionen das Wahlkampfgeplänkel wichtiger, als eine sachliche Auseinandersetzung mit der Lage.

KSV Baunatal

Hier finden Sie unsere Antworten auf die Fragen des KSV Baunatal zur kommunalen Sportentwicklung:

>>>Antworten als pdf-Download<<<

IG Hertingshausen

Hier finden Sie unser Antwortschreiben an die IG Hertingshausen vom 26. Januar 2021. Wir bringen darin zum Ausdruck, dass wir das Vorhaben nach derzeitigem Informationsstand äußerst kritisch sehen:

>>>Antwortschreiben als pdf-Download<<<

Antrag Sportbad

Hier finden Sie den immer noch aktuellen Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum Thema Sportbad vom 28. September 2020:

>>>Antrag als pdf-Download<<<

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.05.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Unterbezirksparteitag Kassel-Land

10.05.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktion

11.05.2021, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Kreistag (Konstituierung)

17.05.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktion

18.05.2021 - 18.05.2021 Bau- und Umweltausschuss (Konstituierung)

Alle Termine

Manuela Strube - MdL

https://www.manuela-strube.de/

Esther Dilcher - MdB

https://www.estherdilcher.de/

SPD Bundestagsfraktion

https://www.spdfraktion.de/

SPD im Europaparlament

https://www.spd-europa.de/

SPD Landkreis Kassel

http://www.spd-kassel-land.de/