Stadtverband

Die sieben Ortsvereine in den Stadteilen von Baunatal haben den Stadtverband als Dachorganisation aus der Taufe gehoben. Laut Satzung der SPD können sie diesen freiwillig bilden, und es sprechen auch wichtige Gründe für einen Stadtverband in Baunatal.

Höchstes beschlussfassendes Gremium des Stadtverbandes ist die Delegiertenversammlung, in die von den Ortsvereinen gemäß der Anzahl ihrer Mitglieder Delegierte entsandt werden.

Im Stadtverbandsvorstand sind neben den gewählten Mitgliedern unter anderem alle Vorsitzenden der Ortsvereine und die Funktionsträger der Baunataler SPD vertreten. Nach innen erfüllt der Stadtverband die Aufgabe, den Informationsaustausch der Ortsvereine untereinander zu verbessern und die Arbeit der Ortsvereine zu koordinieren.

Auf seiner Ebene werden Themen, die ganz Baunatal betreffen diskutiert und in praktische Politik umgesetzt. So wird zum Beispiel auch das Programm der SPD Baunatal, an dem sich die Arbeit der Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung orientiert, in der Delegiertenversammlung festgelegt.

Auch die Aufgabe das Stadtgebiet betreffende Personalentscheidungen zu fällen wurde dem Stadtverband von den Ortsvereinen zugewiesen. Er nominiert beispielsweise die Kandidatin bzw. den Kandidaten der Baunataler SPD für das Amt des Bürgermeisters.

Seine Außenwirkung entfaltet der Stadtverband, indem er sich auf der Basis der Programmatik zu Themen öffentlich äußert und den Dialog mit Vereinen, Verbänden und gesellschaftlichen Gruppen in Baunatal führt.

 
 

Zähler

Besucher:1308086
Heute:22
Online:1
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 001308086 -

 

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

19.02.2018, 18:00 Uhr Fraktion

20.02.2018, 19:00 Uhr Stadtverbandsvorstand

21.02.2018, 19:00 Uhr Regionalkonferenz der SPD Hessen-Nord zum Koalitionsvertrag

22.02.2018, 19:30 Uhr Ortsvereinsvorstand Kirchbauna

26.02.2018, 18:00 Uhr Fraktion

Alle Termine